Ausstellungserfolge:

Seit dem 28. Febr. 2004 ist Emilio World-Champion

Best in Show: 3
Best in Variety: 9
nom. für BIS: 5
Sonderpreis: 2

7. Platz Birma-Sonderschau 16.10.1999 Felis Amicus e. V.

Platz 6 der Top Twenty 2001 des Heiligen Birma Clubs Deutschland
Kategorie Erwachsene männlich

    Schon als kleiner Kater war Emilio etwas Besonderes: sehr sehr lieb und anhänglich. Er besticht aber ebenso mit seinen tiefblauen Augen, dem seidenweichen Fell und seinem schönen Typ.

    So wurde er mit 5 Monaten Kitten-Champion und auf seiner ersten Ausstellung "Best in Show". Deshalb haben wir seine weitere Entwicklung abgewartet und zu gegebener Zeit entschieden, dass er der zukünftige Zuchtkater "im Freigut" wird.

    Vom Aussehen gleicht er seinem Vater sehr und dazu hat er das sehr liebe Wesen seiner Mutter geerbt. All dies trug zu unserer Entscheidung bei, Emilio zukünftig als Zuchtkater einzusetzen.

    2001 wurde Emilio zum ersten Mal Papa. Unsere Erwartungen hat er nicht nur bei seinem ersten Wurf voll erfüllt:

    Die Kleinen sind sehr typvoll, haben eine intensive Augenfarbe und traumhaft weiches langes Fell sowie excellente Abzeichen. Auch hat er sein überaus anhängliches und verschmustes Wesen an sie weitergegeben.

    Emilio ist seit 30. April 2007 kastriert und geniest nun sein Leben als Schmusekater oder er tobt mit seinem Liebingsspielzeug durch die Wohnung. Wir hoffen auf noch viele schöne Jahre mit ihm.

World-Champion Emilio vom Freigut